30.03.2003 / SENIOREN-HILFE INTERN – 27.03.03

Fortbildung für ehrenamtliche Mitarbeiter und Gäste im Pflegeheim Hans Klenk-Haus am 27.03.2003

„An Altersdemenz erkrankte Menschen verstehen und begleiten“

Frau Dr. Doeinck, Ärztin, unterrichtet in Ludwigsburg an der Mathilde Planck-Schule für Altenpflege. Informationen zu den Krankheitsbildern Morbus Alzheimer und Multi-Infarkt-Demenz gaben den Teilnehmern Neues mit auf den Weg im Heimalltag. Auch wurde Bekanntes aufgefrischt, damit Angehörige, Pflegemitarbeiter, Betreuerinnen und Betreuer mit den kranken Menschen wieder besser umgehen können.

Eine Fortsetzung der Vortragsreihe ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant.

Foto: (von links) Pflegedienstleitern E. Hartl, Frau Dr. Doeinck, Soziale Betreuung U. Staudenmeyer

Hinterlasse eine Nachricht

Du kannst die Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>