30.03.2003

„Tulpenfest im Pflegeheim“

Ein sonniger Frühlingstag wurde für das Fest ausgesucht. Viele Bewohnerinnen und Bewohner haben bei Kaffee und Kuchen an dem beschwingten Programm mit der musikalischen Unterhaltung vom Rudolf Menzel-Trio und dem Sänger Günther Seedorf teilgenommen.

Die „JES“ – Schülergruppe half wo sie konnte. Sie gehören jetzt einfach dazu. Eine Lehrerin, Frau Dobratz ließ es sich nicht nehmen, das Heim und die Bewohner kennen zu lernen und ihre Schüler in Aktion zu sehen.

Frische und selbst gebastelte Tulpen schmückten die Cafeteria. Es war – wie immer – ein gelungenes Fest.

Hinterlasse eine Nachricht

Du kannst die Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>