15.04.2003

Der April macht was er will!

Vor 3 Tagen noch Schnee- und Graupelschauer, heute über 20 Grad Wärme.

Alle wollten raus in die Sonne! Die Schüler-Freiwilligen-Gruppe bemühte sich, jedem gerecht zu werden. Und dies gelang auch, man kam ins Schwitzen, ohne Jacke mit dem Rollstuhl durch den aufblühenden Heimgarten. Jetzt darf es einfach nicht mehr kalt werden! Die Heimbewohner waren für die kleine Ausfahrt dankbar.

Im Hof des Therapiegartens kamen die Kegelfreunde auf ihre Kosten. Man erinnerte sich an diesen früher betriebenen Sport im Freundeskreis, und die Kugel rollte, traf manchmal sogar alle „Neune“. – Nur der Wind ließ auch schon vorher manchen Kegel umfallen, allemal war es ein großer Spaß. „Kegelbuben“ waren ja genügend da.

Einer der Heimbewohner will rasch Schnittlauch aussäen, aber dazu braucht er Hilfe. Prima die hoch angelegten Beete, damit man sie vom Rollstuhl aus bequem erreichen kann.

Hinterlasse eine Nachricht

Du kannst die Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>