Haustiere bei Senioren zu Besuch

FW [AW] am 16. Mai 2007

06.09.2002

Tierheim Ludwigsburg zu Gast im AWO-Pflegezentrum

Alle Zweifel an der Idee „Tiere ins Pflegeheim“ zu bringen, waren schnell ausgeräumt. Der erste Versuch gelang auf Anhieb. Die drei ehrenamtlich engagierten Damen Frau Biegerl, Frau Kleinmann und Frau Utesch vom Tierheim e.V. Ludwigsburg waren mit ihren Vierbeinern – einst aus dem Heim und jetzt im privaten Umfeld – guter Hoffnung beim Zusammentreffen mit den betagten Heimbewohnern.

Im schattigen Therapiegarten, im Innenhof des Hauses, versammelten sich eine Vielzahl interessierter SeniorenInnen mit erwartungsfrohen Gesichtern. Schnell gab es Kontakte zu den beiden Pudeln mit Leckereien und Streicheleinheiten. Ohne Scheu oder Angst fasste man die Tiere an, lauter schmunzelnde und frohe Mienen. Viele der Bewohner hatten früher zu Hause selbst Tiere, waren also den Umgang gewöhnt. Mit Fotos und fachlichen Erläuterungen der Tierheimmitarbeiterinnen wurde die Entwicklung der wertvollen Haustiere ergänzt.

Die Zeit verging viel zu schnell, und man versprach sich weitere Besuche, dann mit anderen Hunden. Frau Christa Kurtenbach von der Sozialen Betreuung verabschiedete das Team bis zum nächsten Wiedersehen.

Die Mensch-Tier-Begegnung war gelungen!

Die strahlenden Gesichter zeigten es deutlich. Wiederum eine Abwechslung im Heimalltag, worüber man sicher noch lange sprechen wird.

Dank dem Tierheim e.V. Ludwigsburg und seinen Helferinnen.

Hinterlasse eine Nachricht

Du kannst die Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>